LogoEching

Stellenanzeige der Gemeinde Eching

Die Gemeinde Eching sucht ab sofort, spätestens zum 01.01.2019 eine/n Verwaltungsfachangestellte/n in Teilzeit für die Finanzverwaltung. …mehr
Wahl

Ergebnis für die Landtagswahl und Bezirkswahl am 14.10.2018

Das Ergebnis der einzelnen Stimmbezirke der Gemeinde Eching bei der Landtags- und Bezirkswahl am 14.10.2018 kann unter folgendem Link eingesehen werden. …mehr
Straßensperrung

Umleitung aufgrund des Gehwegbaus an der Hauptstraße zwischer der Aster Straße und der Eichenstraße

Aufgrund des Gehwegbaus an der Hauptstraße zwischen der Aster Straße und der Eichenstraße erfolgt die Umleitung über die Ahornstraße bzw. Birkenstraße in beiden Richtungen.   …mehr
LogoEching

Bekanntmachung der Festsetzung des vom Wasserwirtschaftsamt Landshut ermittelten Überschwemmungsgebiets des Tiefenbachs

23-6451.1-3- Wasserrecht;Festsetzung des vom Wasserwirtschaftsamt Landshut ermittelten Überschwemmungsgebietes des Tiefenbaches auf den Gemeindegebieten Eching und Tiefenbach im Landkreis Landshut gemäß § 76 Abs. 2 des Wasserhaushaltsgesetzes - WHG - in Verbindung mit Art. 46 Abs. 3, Art. 63 und Art …mehr
Vermess

Amtliche Lagepläne zwischen 20.12.2018 und 07.01.2019 nicht verfügbar.

Die Bayerische Vermessungsverwaltung plant, das Europäische Terrestrische Referenzsystem 1989 (ETRS89) mit der Universalen-Transversalen Mercatorprojektion (UTM) als neues Bezugs- und Abbildungssystem einzuführen. Grundlage hierfür sind die Beschlüsse der AdV aus den Jahren 1991 und 1995. Mit der Ei …mehr
Vermessungsamt

Bekanntmachung über Höhenmessungen des Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

Das Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) führt in diesem Jahr in Ihrem Gebiet grundlegende Höhenmessungen (Nivellements) durch, mit denen das bestehende Netz von amtlichen Höhenfestpunkten erneuert werden soll.Diese Messungen sind für die Allgemeinheit von großer Bedeutung. …mehr
LogoEching

Einführung einer gesplitteten Abwassergebühr

Die Gemeinde Eching wird zum 01.01.2019 einen getrennten Gebührenmaßstab zur Berechnung der Kanalbenutzungsgebühren anweden. …mehr

drucken nach oben