Stellenanzeige der Gemeinde Eching

LogoEching

 

 

Die Gemeinde Eching, Landkreis Landshut, ca. 4.200 Einwohner, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Technischen Mitarbeiter (m/w/d) im Bauamt in Vollzeit bzw. in Teilzeit mit mindestens 32 Stunden wöchentliche Arbeitszeit

 

 

Das technische Bauamt umfasst folgende Aufgabenschwerpunkte, welche ja nach Qualifikation aufgeteilt werden:

  • Mitarbeit bei der Planung, Ausschreibung und Abrechnung von Maßnahmen im Hoch- und Tiefbau
  • Bauunterhalt für die gemeindlichen Objekte (Gebäude, Straßen, Brücken etc.)
  • Überwachung/Betreuung von Bauvorhaben auf Bauherrnseite (u.a. Gewährleistungsüberwachung)
  • Durchführung der Feuerbeschau
  • Abwasserentsorgung, Grundstücksanschlüsse
  • Verwaltung der Transponderschließanlagen
  • Prüfung Flächenberechnung Niederschlagswassergebühr
  • Zusammenarbeit mit dem Klärwärter bzgl. Unterhalt der Kläranlage und Kanalisation
  • Straßenverkehrsrecht

 Das erwarten wir von Ihnen:

  • Diplom-Ingenieur (FH) bzw. Bachelor mit Schwerpunkt Bauingenieurwesen oder Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker im Hoch/Tiefbau (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation, z.B. Meister (m/w/d), Verwaltungsfachwirt oder Verwaltungsfachangestellter mit einschlägiger Erfahrung im Bauwesen.
  • Bautechnische Kenntnisse im Bereich Hoch-/Tiefbau
  • Fachkenntnisse im Vergaberecht und der HOAI
  • Eigeninitiative, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität
  • Serviceorientiertes und bürgerfreundliches Auftreten, Teamgeist, Aufgeschlossenheit
  • Belastbarkeit bei Zeit- und Termindruck
  • Verhandlungsgeschick sowie ausgeprägtes Kostenbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • Gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office-Programmen sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in das Geoinformationssystem der Gemeinde Eching
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen und sonstigen Terminen außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit

 

Das können wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet in einem engagierten Team und angenehmen Arbeitsumfeld
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVÖD entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit gleitender Arbeitszeit
  • Die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (wie Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge)
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz

 

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 31.10.2020 an die Gemeinde Eching, Viecht, Hauptstraße 12, 84174 Eching oder per E-Mail (PDF) an marcus.koslow@eching-ndb.de.

 

Für Rückfragen steht Ihnen unser Geschäfts- u. Bauamtsleiter Herr Heilmeier, Tel. 08709/9247-22 gerne zur Verfügung.

  

Mit Zusendung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

 

Die Datenschutzhinweise im Bewerbungsverfahren finden Sie unter den Downloads.

 

 

drucken nach oben