Verbesserungsbeitragsbescheide zur Erweiterung und Sanierung der Kläranlage Weixerau werden verschickt!!

Kläranlage

ie Berechnung der Geschossflächen erfolgte teilweise auf Grundlage der erstmaligen Herstellungsbeiträge. Abweichungen hierzu werden zum Teil erst durch eine Neuberechnung korrigiert.

 

Es kann durchaus vorkommen, dass die Anschrift auf dem Bescheid falsch ist. Diese werden den Grundbuchdaten entnommen und können nicht elektronisch mit den Meldedaten abgeglichen werden. Für die Richtigkeit der Grundbuchdaten ist ausschließlich der Eigentümer verantwortlich. Umzüge hat der Eigentümer selbst dem Grundbuchamt zu melden.

 

Es können die ersten drei Raten auch auf einmal gezahlt werden. Jedoch nicht die Schlussrate!!!

 

Soweit ein Grundstück mehr wie einen Eigentümer hat, werden auch für jeden Eigentümer (auch Ehegatten), anteilig, eigene Bescheide erlassen. Rechtlich sind wir hierzu verpflichtet.

 

Wir bitten Sie sich bei Unstimmigkeiten ausschließlich schriftlich (per Brief oder E-Mail) an die Gemeinde Eching, Frau Saller zu wenden.

 

Eine Widerspruchseinlegung ist nur schriftlich per Brief oder Fax zulässig. Ein in elektronischer Form eingelegter Widerspruch muss mit einer qualifizierten elektronischen Signatur im Sinne des Signaturgesetzes versehen sein. Die Klageerhebung in elektronischer Form (z.B. durch E-Mail) ist unzulässig. 

 

 

 

FAQs:

 

- Warum stehen beim Beispiel 2 auf dem Flyer oben 600 m² Geschossfläche und unten bei der Berechnung 420 m²?

  Antwort: Dies ist ein Fehler bei der Berechnung. Es müssten ebenfalls 600 m² sein.

 

- Beitragspflichtige Grundstücksfläche:

1. im Geltungsbereich eines Bebauungsplanes komplett;

2. im Innenbereich begrenzt auf das 3-fache der Geschossfläche, mindestens 1.500 m²;

3. im Außenbereich wird ein Umgriff um die Haupt-, Nebengebäude und Verkehrsflächen gebildet;

 

 

 

Anbei finden Sie den Flyer der Bürgerinformation sowie weitere Beispiele zur beitragspflichtigen Geschossfläche:

 

 

  

 

 

Bsp. 1: Garage und Zwischengang beitragspflichtig weil "trockene" Verbindung über zwei Türen:

 

Grossansicht in neuem Fenster: beitragspflichtige Garage

 

 Bsp. 2: Garage beitragspflichtig wegen abgeschlepptem Dach:

 

abgeschlepptes Dach

 

 

Bsp. 3: Balkon bzw. Loggia beitragspflichtig weil in der Gebäudeflucht:

 

Balkon

 

Loggia

 

 

 

drucken nach oben